Sonnenalp

Team Solon erreicht die Sonnenalp. Nach einer landschaftlich phantastisch eindrucksvollen Fahrt über den  in 1200 m ü. N. N. gelegenen Oberjoch-Pass. Die Abfahrt in Serpentinen runter ins Tal nach Hindelang vorbei am „Prinz Luitpold“ Hotel ist schon riesig. Der E8 macht alles problemlos mit. Ist der erste Test für die bevorstehenden Tage, die durch die Schweizer Alpen führen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s