Niedrigtemperaturphysik

Nach der Prüfung durch eine kompetente Jury von der TUM in Sachen „bestes Ladegerät “ (Ergebnis wird für heute Abend erwartet), ging’s dann übern Campus am Reaktor vorbei zum Institut WM.
Dort bekamen wir eine eindrucksvolle Präsentation. Es qualmte und blubberte. Sauerstoff blau und magnetisch? Magnetbahn superleitend.

Spannendes Thema, das Verhalten von Gasen und Feststoffen bei niedrigsten Temperaturen. Team Solon war schwer beeindruckt und sagt Dankeschön!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s