Audi E8

Team Solon geht in diesem Jahr mit einem Audi E8 an den Start der 4. Wavetrophy. Gero und Jochen stellen sich diesmal ernsthaft der Herausforderung die WAVE zu gewinnen. Der umgebaute Audi ist mit seinen 200 kW Leistung und 500 km Reichweite einem Tesla S Modell ebenbürtig, wenn nicht sogar überlegen. Warum sollte man auch einen A8 verschrotten, nur weil er einen Verbrennungsmotor hat, der 13 Liter Superbenzin auf 100 km verbraucht? Bis auf den Antrieb und die damit verbundenen Kosten für den Halter ist doch noch alles super in Schuss!
Gero hat dem Fahrzeug der Luxusklasse mit dem Austausch des Antriebs sozusagen „ein zweites Leben“ eingehaucht. Zulassung liegt vor. Es kann losgehen!
Darüber hinaus wird das Team Solon in diesem Jahr mit erneuerbarer Energie von einer Biogasanlage aus Baden-Württemberg unterstützt.

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s